ANMELDUNG

Um an der Tagung teilnehmen zu können, müssen Sie sich über dieses Formular: Anmeldung bis zum 06.09.21 angemeldet haben. Sie werden keine automatische Bestätigungsmail erhalten.

Die Zugangsdaten erhalten Sie in der Woche vor der Tagung an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.

ANSPRECHPERSONEN

für allgemeine Fragen zur Online-Tagung: Dr. Iris Reimann

bei technischen Problemen während der Zoom-Meetings oder bei technischen Fragen vorab: pressestelle@zbmed.de 

ARBEITSKREISE

Die Arbeitskreise finden im Rahmen paralleler Zoom-Meetings am Montagnachmittag von 13:00 - 15:00 Uhr in der Session 3 statt (nur für Mitglieder); zur Übersicht siehe Vorträge.
Angemeldete Teilnehmende erhalten den Link zum gewählten Meeting vorab per E-Mail.

FEEDBACK (Anregungen / Lob / Kritik)

Über die Webapplikation "Padlet" stellen wir für jeden Veranstaltungstag eine digitale Pinnwand zur Verfügung, auf der Sie Ihre Anmerkungen, Lob und Kritik eintragen können. Bitte nutzen Sie die Pinnwände ausschließlich für Textnachrichten.

Die von der AGMB erstellten Padlets können per Voreinstellung nicht von Suchmaschinen gefunden und nicht indiziert werden. Spätestens eine Woche nach Ende der Online-Tagungen werden alle für den Tagungszweck erstellten Padlets gelöscht.

Alle Teilnehmenden erhalten die Links zu den Padlets für die einzelnen Veranstaltungstage vorab per E-Mail.

FIRMEN

Eine Übersicht über die teilnehmenden Firmen findet sich auf der Seite Firmen / Companies.
Firmen habe in diesem Jahr die Möglichkeit, sich mit Product Reviews oder im Rahmen der virtuellen Ausstellung an der Online-Tagung zu beteiligen.

FORTBILDUNGSWORKSHOP

Im Rahmen der Online-Tagung findet in diesem Jahr kein Fortbildungsworkshop statt.
Über Fortbildungsveranstaltungen zwischen den Tagungen informieren wir Sie in unserem Newsletter sowie auf der folgenden Seite: Link.

GET TOGETHER AM MONTAGNACHMITTAG

Statt des kollegialen Austauschs beim traditionellen Eröffnungsabend in der gastgebenden Bibliothek treffen wir uns in diesem Jahr am Montag von 15:00 - 16:00 Uhr zu einem virtuellen Get Together. Wir nutzen dazu das Videokonferenz-Tool Wonder.me. Teilnehmende erhalten den Link vorab per E-Mail.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme am zwanglosen Ausklang des ersten Veranstaltungstages - jede/r bei einem eigenen Stück Kuchen / Snack, einer Tasse Kaffee / Tee oder einem kühlen Getränk ....

Bitte beachten Sie: Bei Wonder handelt es sich um eine Browseranwendung (keine Installation erforderlich), die für Google Chrome und Microsoft Edge optimiert ist und mobile Endgeräte nicht unterstützt.

Über den gesendeten Link gelangen Sie zur Anmeldung (Vor- und Nachname) und anschließend zu Kamera- und Mikrofon-Check. Sie können beim Betreten des Wonder-Raumes ein Foto hochladen oder über Ihre Webcam ein Foto von sich machen, das als Ihr Avatar dient. Alternativ erscheinen lediglich die Initialen ihres Vor- und Nachnamens. 

Ihren Avatar können Sie mit der Maus frei im Raum bewegen. Um Avatare, die sich einander genähert haben, bildet sich ein Kreis. Dieser zeigt an, dass die "Kreisteilnehmenden" nun eine Unterhaltung führen können (die Kameras der Beteiligten öffnen sich und eine Interaktion ist möglich). Wollen Sie eine Unterhaltung verlassen, bewegen Sie Ihren Avatar aus dem Kreis heraus.

Demo-Bilder und weitere Informationen finden Sie auf der Wonder-Website unter: https://www.wonder.me/

KURZVORTRÄGE / AUFZEICHNUNGEN

Siehe Session 8: Vorträge

Mit Zustimmung der Referent:innen erfolgte Aufzeichnungen der Kurzvorträge werden im Anschluss an die Tagung über den ZB MED YouTube-Account zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen dazu werden nach der Tagung auf der Startseite der Online-Tagung veröffentlicht.

LEUCHTTURMPROJEKTE AN MEDIZINBIBLIOTHEKEN

Seit 2013 veranstaltet die AGMB den Wettbewerb Leuchtturmprojekte an Medizinbibliotheken. Dabei werden besondere innovative Anstrengungen und herausragende Leistungen einzelner Medizinbibliotheken und ihrer Mitarbeiter gewürdigt und mit einem Preisgeld von bis zu 1000 Euro ausgezeichnet.

Die Preisverleihung an die prämierten Projekte erfolgt am Dienstag innerhalb der Session 9.

Die Ausschreibung des Wettbewerbes finden Sie bei GMS MBI: Ausschreibung.

Die Projekte werden voraussichtlich in unserer Tagungsausgabe von GMS MBI ausführlich durch die Projektbeteiligten vorgestellt. Eine Präsentation während der diesjährigen Tagung findet aus Zeitgründen nicht statt.

MITGLIEDERVERSAMMLUNG

Die Mitgliederversammlung muss laut Satzung der AGMB jährlich stattfinden. Wesentliche Bestandteile sind der Tätigkeitsbericht des Vorstandes, das Ergebnis der Kassenprüfung, die Entlastung des Vorstandes sowie aktuelle Themen.

In diesem Jahr findet turnusgemäß auch die Wahl des Vorstandes statt.

Die Veranstaltung findet am Montag im Rahmen eines Zoom-Meetings in der Zeit von 09:15 bis 10:45 Uhr innerhalb der Session 1 statt. Für die Mitgliederversammlung angemeldete Teilnehmer*innen erhalten den Zugangslink zum Meeting vorab per E-Mail.

Informationen über das Abstimmungsprocedere werden rechtzeitig vor der Tagung veröffentlicht.

POSTERAUSSTELLUNG

Eine Übersicht der Poster ist unter Posterausstellung zugänglich.
Die Postersession mit Online-Präsentation durch die Autor*innen findet am Dienstagvormittag von 11:20 Uhr - 12:05 Uhr im Rahmen eines Zoom-Meetings statt. Zur Online-Tagung angemeldete Teilnehmende erhalten den Zugangslink zum Meeting vorab per E-Mail.

PRODUCT REVIEWS

Siehe Übersicht

TECHNISCHE INFORMATIONEN 

Die Online-Tagung findet über die Plattform Zoom statt. Alle Informationen und den Link zum Download finden Sie unter https://support.zoom.us/hc/en-us. Die aktuellsten Updates zur lokal installierten Anwendung finden Sie unter https://support.zoom.us/hc/en-us/sections/201214205-Release-Notes. Eine Teilnahme ist grundsätzlich auch über den Browser möglich. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass es jedoch häufig Schwierigkeiten mit der Verbindung gibt, wenn Sie das Meeting mit Firefox aufrufen. Mit Chrome ist es meist zuverlässiger. Insgesamt ist die Verbindung jedoch mit der installierten Anwendung am stabilsten und aus diesem Grund zu empfehlen.

Der Link zum übergeordneten Zoom Meeting für die Online-Tagung bzw. die Links zu den Meetings für die Mitgliederversammlung, die Arbeitskreise und die Treffpunkte werden kurz vor der Tagung per Mail an alle angemeldeten Teilnehmenden verschickt. Aus Sicherheitsgründen ist die Teilnahme ausschließlich mit dem entsprechenden Link und dem mitgeschickten Passwort möglich.

Wenn Sie während der Veranstaltung Probleme mit der Technik oder im Vorfeld Fragen haben, wenden Sie sich bitte per Mail an pressestelle@zbmed.de. Wir versuchen dann, Ihnen schnell zu helfen!

Wegen der großen Zahl an Teilnehmenden ist es nicht möglich, alle mit eingeschaltetem Ton und Bild freizuschalten. Wir werden den Ton daher generell ausschalten. Das Video ist ebenfalls vorab ausgeschaltet. Hier unsere Bitte, das Video nicht manuell zu aktivieren – vor allem da die Übertragungsqualität leidet, wenn zu viele Videos eingeschaltet sind. Im Bild sind dann die jeweils Vortragenden und deren Präsentationen zu sehen. Per Chat werden Sie aber die Möglichkeit haben, sich mit Fragen und Anmerkungen zu beteiligen.

TEILNAHMEBESCHEINIGUNGEN

Für alle Tagungsteilnehmenden, die sich online angemeldet haben, werden wir eine Teilnahmebescheinigung erstellen. Sie erhalten diese im Anschluss an die Tagung per E-Mail.

TREFFPUNKTE

Die Treffpunkte finden im Rahmen paralleler Zoom-Meetings am Dienstag von 14:10 - 15:30 Uhr in der Session 6 statt. Zur Übersicht siehe: Link.
Zu einem der Treffpunkte angemeldete Teilnehmende erhalten den Zugangslink zum entsprechenden Zoom-Meeting vorab per E-Mail.

VORTRÄGE / AUFZEICHNUNGEN

Eine Übersicht über die Vorträge finden Sie hier.

Mit Zustimmung der Referent:innen erfolgte Aufzeichnungen der Vorträge werden im Anschluss an die Tagung über den ZB MED YouTube-Account zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen dazu werden nach der Tagung auf der Startseite der Online-Tagung veröffentlicht.

WORKSHOP

Im Rahmen der Online-Tagung findet in diesem Jahr kein Fortbildungsworkshop statt.
Über Fortbildungsveranstaltungen zwischen den Tagungen informieren wir Sie in unserem Newsletter sowie auf der folgenden Seite: Link.